Rüben und süß-saure Äpfel

Zutaten für 4 Personen:
500 g frische Rüben - oder gekocht verpackt
2 grüne Äpfel
5 Esslöffel Mengazzoli Himbeeressig
2 Esslöffel Zucker
2 Gewürznelken
roter Pfeffer
Salz und Pfeffer
 
Gieße den essig in einen kleinen topf mit zucker, nelken und pfeffer.
Zum Kochen bringen, bis Sirup entsteht. Vom Herd nehmen. Die Rüben in dünne Julienne-Streifen schneiden, in eine Schüssel geben und mit dem Sirup bestreuen. Wasche die Äpfel gut und entferne den Kern mit dem entsprechenden Werkzeug, schneide sie horizontal in Scheiben und lege sie auf einen Teller. Die Apfelscheiben mit der Rote-Bete-Mischung bedecken.
 
Omeganet - Internet Partner