Lamm mit Aprikosen

Zutaten für 4 Personen:
  • 600 g Lammhackfleisch
  • 1 Ei
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • Granatapfel Essig Mengazzoli
  • 4 Nelken
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter
  • Oliven Öl


Zubereitung von Lamm mit Aprikosen:
Aprikosen mit Granatapfel Essig Mengazzoli einweichen.
Den Boden mit dem Ei und einem Teelöffel gehackter Petersilie kneten. Bilden Sie einen Hackbraten. In einem Topf 2 EL Öl erhitzen, die geschälte Zwiebel dazugeben und in vier Teile schneiden, die Knoblauchzehe, den Rosmarin und das Lorbeerblatt. Den Hackbraten anbraten und mit dem Granatapfelessig vermischen. Fügen Sie die Aprikosen hinzu. Den Topf mit dem Deckel abdecken und 1 Stunde/1 Stunde und 20 Minuten kochen, dabei gelegentlich wenden. Wenn die Kochfläche zu trocken wird, fügen Sie etwas Wasser hinzu. Warten Sie vor dem Schneiden, bis es abgekühlt ist. Die Scheiben mit der Kochbasis und den Aprikosen garnieren.
Omeganet - Internet Partner